bergzyt-Angebote im Sommer: sehr gute Kondition

09.06.2018

Äugster Gitziturm

sehr gute Kondition

Die Route über den Gitziturm, oberhalb der Äugstenhütte, ist ein Glarner Klassiker. Wer trittsicher und schwindelfrei ist, wird diese spannende Nachmittagstour in vollen Zügen geniessen können. Eine Rundtour für jedes "Berggitzi"! Luftsprünge und Gipfelgemäähcker inklusive.

Sfr. 80.-

Der Vorstegstock oberhalb Linthal ist ein unbekanntes Gipfelziel. Die Besteigung ist lang, ein kurzes Stück mit leichter Kletterei gespickt, aber an Abwechslung kaum zu überbieten. Die Rundtour führt uns via Bächichamm zum Vorstegstock und am Scheidstöckli vorbei zur Muttseehütte SAC. Ein abkühlender "Hecht" in den Muttsee wirkt Wunder für unsere Haxen nach dem Kraxeln. Nach der Pause steigen wir zur Kalktrittlibahn ab und schweben mit der Bahn ins Tal zurück.

Sfr. 150.-
29.06.2018 - 30.06.2018

24h-Wanderung

sehr gute Kondition

Bereits findet die fünfte Original bergzyt 24h-Wanderung statt. Geplant ist in diesem Jahr die Route: Braunwald-Ortstockhaus-Erigsmatt-Glattalp-Firnerloch-Urnerboden-Gemsfairen-Claridenhütte-Fisetengerat. Für genügend Essen und Getränke ist gesorgt. Haben Sie Mut und machen Sie mit! Eine gemeinsame Grenztour mit wunderschönen Rundblicken, mit vielen Fotoklicken und ein bisschen Wadenzwicken.

Sfr. 180.-

Die Überschreitung des Hausstocks von Elm aus zum Panixerpass, dann via Cognacfurggel zur Muttseehütte SAC ist eine der schönsten Hochtouren des Kanton Glarus. Eine abwechslungsreiche, interessante und einsame Tour zu einem imposanten Gipfel!

Sfr. 300.-